Das Weingut

Weinqualität entsteht im Weinberg


 

Deshalb steht bei uns der Weinbergboden im Mittelpunkt jedes Tuns. Wir betrachten ganz individuell das Potenzial der jeweiligen Parzelle bzw. Rebsorte und bearbeiten diese dann auch so. Eine bunte Einsaat – eine Mischung aus Gräsern, Blumen und Kräutern – sorgt für ein intaktes Bodenleben zwischen den Zeilen. Im Sommer ist es eine Pracht zu sehen, wie sich die Insekten da wohlfühlen. Die Wurzeln lockern den Boden optimal auf. Die Begrünung wird nur gewalzt, aber nicht gemulcht. Wir versuchen den Bodendruck durch die Maschinen, mit denen wir durch den Weinberg müssen, so gering wie möglich zu halten, indem wir nur so oft wie nötig durch die Gassen fahren.

Unsere Arbeit

 

Der Grundstein für einen guten Wein liegt immer in der Arbeit im Weinberg. Für die Pflege der Weinstöcke und auch des Bodens  nehmen wir uns mit unseren Mitarbeitern sehr viel Zeit. Ganz gezielt versuchen wir das Potential der einzelnen Standorte zu fördern.

Dies setzt sich dann fort in einer selektiven Lese und im schonenden Ausbau unserer Weine. Sie werden dann so wenig wie nur möglich bewegt und dürfen lange nach der Gärung (oft bis Februar) noch auf der Feinhefe ruhen.

Weine mit Potential brauchen Zeit. Besondere Tropfen (auch Weissweine) werden in kleinen Eichenholz-Fässern gelagert, die dem Wein das gewisse Etwas geben und die sich oft zu einem wahren Genusserlebnis entwickeln.

Weingut,Weinrebe

Weinbergsimpressionen

 

Unser Weinberg – Die Basis für hohe Qualität

Unsere Trauben reifen auf ca. 5 ha Rebfläche in Meissen und Gröbern sowie in Pillnitz an besonderen, teilweise fast 40 Jahren alten Rebstöcken. Das milde Kleinklima im Elbtal trägt dazu bei, dass hier beste Weinbau-Bedingungen herrschen. Kühle Nächte und heiße Tage im Sommer geben dem Weißwein die besondere Zutat, die ihn bei Weinkennern so begehrenswert macht – Finesse.

Sonne, Wind und Regen, die Lage des Weinberges und sein Boden sind die Zutaten eines jeden Jahrganges. In den Gassen zwischen den Rebstöcken säen wir eine Saatmischung mit Pflanzen aus, die eine lange Blüteperiode garantieren und somit als optimale Insektennahrung dient. Der unterschiedliche Wurzelhorizont gewährleistet dabei eine ideale Bodendurchwurzelung.

Unsere Aufgabe ist es, die Reben mit höchstmöglicher Sorgfalt zu pflegen und damit die Einzigartigkeit unserer Weine zu bewahren.

Winzer – ein Traumberuf!

Events

Translate »