Weiter einkaufen Weiter Einkaufen ?

2018 Dornfelder

12,00 

Jahrgang: 2018

Qualitätswein trocken, Weinböhlaer Gellertberg

Lieferzeit: 3 - 5 Tage

Kategorie: Schlagwörter: ,

Beschreibung

Farbintensiv, schwarz-violett präsentiert sich der 2018er Dornfelder und sorgt für erwartungsvolle Augen. Dieser Tropfen duftet verführerisch beerig und schokoladig. Intensive Aromen von reifen Brombeeren, schwarzen Johannisbeeren und Waldheidelbeeren treffen auf Preiselbeermarmelade und herbe Kakaonoten. Eingängig, mittelkräftig und samtig zeigt er sich am Gaumen und dieser Eindruck macht Lust auf mehr. Ein Wein der viel bietet.

Wilde Gerichte wie ein Hirschgulasch oder zarter Rehrücken passen sagenhaft zu diesem Dornfelder.

„Erstaunlich sagenhaft“ O-Ton eines Co-Verkosters 😉

 

Weinfakten:

Aufgrund der Nachfrage nach farbintensiven Rotweinen (in den 80er Jahren) hat sich der Dornfelder in Deutschland zu einer Modesorte entwickelt. Anfänglich fand sie als „Deckrotwein“ zum Verschnitt mit hellen Rotweinen Verwendung, um diesen eine dunklere Farbe zu geben. Der Wein aus Dornfeldertrauben hat eine schwarzrote Farbausprägung sowie einen fruchtigen Geschmack. Die Säureausprägung ist eher moderat, was säureempfindlichen Verbrauchern entgegenkommt. Mit dem hohen Farbstoffgehalt geht auch ein hoher Gerbstoffanteil einher. Aufgrund seiner Charakteristik eignet er sich auch zum Ausbau in Holzfässern. Zunehmend wird er auch weiß gekeltert und als Stillwein zu Schaumwein weiterverarbeitet. Bei kurzer Maischegärung entstehen Roséweine.

Produktinformationen zum Dornfelder:

Verschluss: Naturkorken

Restsüße: 1,2 g/l

Säure: 5,0 g/l

Alkoholgehalt: 13,5  % Vol.

Preis pro Liter: 16,00 €

Enthält Sulfite