2018 Grauer Burgunder

12,00 

Den neuen 2018er Grauburgunder erhalten Sie ab sofort online & offline.

Lage: Weinböhlaer Gellertberg

Jahrgang: 2018

 

 

Lieferzeit: 3 - 5 Tage

Kategorie: Schlüsselworte: , ,

Beschreibung

Grauer Burgunder oder Grauburgunder sind Synonyme für die Rebsorte die eigentlich Ruländer (Pinot gris) heißt. Obwohl die Beerenhaut rötlich bis rot und grau gefärbt ist, wird sie den Weißweinsorten zugeordnet.

Seine Sortenmerkmale sind unter anderem:

  • Die Triebspitze ist offen. Sie ist stark weißlich hellgrün behaart. Die Jungblätter sind anfangs spinnwebig behaart, um danach fast unbehaart zu sein.
  • Die mittelgroßen dunkelgrünen Blätter sind rundlich, meist ganz oder schwach dreilappig, selten jedoch schwach angedeutet fünflappig. Die Stielbucht ist V-förmig offen. Das Blatt ist stumpf gezähnt. Die Zähne sind im Vergleich der Rebsorten mittelgroß. Die Blattoberfläche ist blasig derb.
  • Die walzenförmige Traube ist selten geschultert, mittelgroß und dichtbeerig. Die rundlichen bis ovalen Beeren sind mittelgroß und von rötlich bis roter Farbe, vollreife Trauben wirken häufig grau. Die Schale der Beere ist dünnhäutig bis mittelstark.

 

Seine Farbe ist Goldgelb bis Bronze und stammt von seiner Maischegärung. Der Grauer Burgunder ist ein gehaltvoller, fruchtiger Wein mit reifen Aromen von Birne und Quitte.

 

Produktinformationen zu Grauer Burgunder: 

Verschluss: hochwertiger Drehverschluss

Restsüße: 4,7 g/l

Säure: 5,3 g/l

Alkoholgehalt: 13,5 Vol. %

Preis pro Liter: 16,00 €

Enthält Sulfite

Zusätzliche Information

Gewicht 1 kg
Translate »